19.03.2018

KAROTTEN-SUPPE


Hier kommt das vierte und damit vorletzte Suppen-Rezept, diesmal ist die Basiszutat Karotten.

Schnell zubereitet, leicht und lecker. Und das Gute, Möhren gibt es das gesamte Jahr über frisch zu kaufen.



ZUTATEN für 3 Portionen

 

. 1 Zwiebel

. 1 kg Karotten
. 3 Kartoffeln

. 1 Knoblauchzehe
. 1 l Gemüsebrühe

. 100 g Sahne
. Ingwer, Petersilie, Pfeffer

 

ANLEITUNG

 

. Die Zwiebel schälen und fein würfeln, im Topf goldbraun anbraten
. Die gewürfelten Karotten und Kartoffeln in den Topf dazugeben und mit Knoblauch und Pfeffer würzen
. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und alles mit geschlossenem Deckel köcheln lassen, bis die Karotten und Kartoffeln weich sind
. Die Sahne dazu geben und mit dem Handmixer fein pürieren
. Den in dünne Scheiben geschnittenen Ingwer dazugeben und die Suppe etwas ziehen lassen
. Mit Petersilie garnieren

 




Kommentar schreiben

Kommentare: 0